Tour 2009 6. Stuttgart

Touren 2009

Stuttgart (01.08. – 02.08.2009)

Die Teilnehmer des sechsten Tourstopps: (von links nach rechts) Wolfgang Stern (avp), Ulrich Beck, Hartwig Benz (kniend, avp), Lucia Baumann, Margit Mette, Thumy (avp), Petra Lauber, Ursula Hölcker, René Ullrich, Martin Henne, Felix Langer, Tristan Staack, Vanessa Rohnert

Feedback von Petra Lauber aus Karlsruhe:

Der Gewinn meiner Teilnahme am Tourstopp im Großraum Stuttgart war wirklich ein Glücksfall. Zum einen sehr gut organisiert, top Betreuung durch die drei Instruktoren vor Ort. Zum anderen auch herausfordernd und prima zur Weiterentwicklung der Fahrfähigkeiten geeignet. Wir waren eine tolle Gruppe, auch das war ein Glücksfall. Es war schön mit netten Gleichgesinnten ein Wochenende zu verbringen. Auch unsere 5-er Ausfahrgruppe war toll – es hat alles in allem super viel Spaß gemacht. Selbst wenn ich bei manchen Fahrsituationen, z.B. Kreise fahren auf dem Schotter-Parkplatz oder einen Stein-Schotter-Weg den Berg hinunter fahren, zunächst dachte: „Das schaffst du nie …“ In dem Moment war der Spaß nicht ganz so groß, die Angst überwog, aber das Gefühl hinterher, es probiert und es geschafft zu haben, war umso toller. Das ist vor allem der Motivation durch die Instruktoren zu verdanken, zumal ich durch einen kleinen Sturz vor ein paar Wochen etwas unsicher war (trotz 15 Jahre Fahrpraxis und über 100.000 Motorradkilometern …). Also einen herzlichen Dank, dass ich teilnehmen konnte! Und weiterhin viel Erfolg mit dem Konzept – es ist wirklich gut.