Tour 2009 8. Erfurt

Touren 2009

Erfurt (15.08. – 16.08.2009)

Die Teilnehmer des achten Tourstopps: Hinten von links nach rechts: Martin Fellmer (avp), Markus Hainer (avp), Frank Distelkamp, Steffen John (avp), Frank Weinreich, Klaus Unkrig, Frank Berndt, Andreas Prante, Hanjo Wagner, Willi Engel, Mike Eberhart. Vorne von links nach rechts: Antje Weinreich, Annett Engelke (avp), Gitta Gläser

Feedback von Hanjo Wagner, Frank Distelkamp und Frank Berndt aus Holzwickede:

Hiermit möchten wir uns für das schöne Wochenende in Erfurt bedanken. Diese „German Safety Tour 2009“ war ein voller Erfolg für uns. Das ganze Team vor Ort hat mit seinem Wissen und der jahrelangen Erfahrung im Zweiradbereich allen Teilnehmern viele neue Informationen in den Sicherheitsbereichen vermittelt. Auch wenn wir diese Tour gewonnen haben, können wir nur jedem Kradfahrer dieses Seminar sehr empfehlen.

Feedback von Antje Weinreich aus Lengefeld:

Ich bin heute nach zwei unvergesslichen Tagen wieder ganz heile zu Hause angekommen. Ich möchte mich ganz herzlich für die Organisation, Denkanstöße, Geduld, Videoaufnahmen, Umsetzungen und das bestellte Sonnen-Wetter bedanken. Es war eine völlig neue Erfahrung eines Sicherheitstrainings für mich mit Möglichkeiten, mit meinem Motorrad umzugehen, die ich vorher nicht kannte. Ich nutze jetzt bewusst meine Hinterradbremse und fahre bewusst die Kurven länger außen und lasse mich dann in die Kurve „fallen“. Macht auch einfach mehr Spaß. Am zweiten Tag hatte jeder die Aufgabe, mit vorheriger Planung seine Gruppe für eine Teilstrecke zum Ziel zu führen. Eine Klasse-Idee, die jedem Verantwortung für andere und Selbstvertrauen gegeben hat. Auch wenn ich meiner Truppe etwas völlig Neues mit unseren Tourern und Sportmaschinen geboten habe, bin ich echt super froh, dass alle den Stein-Schotter-Weg bergab gefahren sind. Hut ab an euch alle und das Vertrauen in euch, es zu schaffen! Ich bedanke mich bei den Instruktoren: ein super Spitzen-Team. Ich würde jederzeit wieder daran teilnehmen und es jedem weiterempfehlen.